Von der Idee zur Anwendung in 1 Stunde

Ein Szenario, das in der Branche bisher unerreicht ist.

Konzentrieren Sie sich auf die Funktionalität der Anwendung. Entwickeln Sie innovative Apps und verwenden Sie Toolkits und visuelle Tools. Bauen Sie auf Think!EHR Platform™, um sicher und in Echtzeit Gesundheits-Transaktionsdaten zu speichern, abzufragen, abzurufen und zu managen.

Modell

Wählen Sie klinische Datenmodelle für einen klinischen Bereich aus und fügen sie diese zur Plattform hinzu.

Definieren Sie klinische Entscheidungsunterstützungs-Regeln auf Basis der klinischen Datenmodelle.

Design

Verwenden Sie visuelle Tools und entwerfen Sie die Datenerfassungsformulare, einschließlich Datenprüfung, indem Sie einfache Drag-and-Drop Funktionen verwenden.

Entwerfen Sie Ansichten, um die Abfrageresultate zu präsentieren.

Implementierung

Publizieren Sie das voll funktionsfähige Web-Formular am Server, auf diese Weise wird es für die Anwendungen sofort verfügbar.

Fügen Sie klinische Entscheidungsunterstützungs-Regeln hinzu, um die Daten unmittelbar bei Dateneingabe zu evaluieren und Warnungen / Alarme auszulösen.

Abfrage

Jeder Anwender – ohne Programmierkenntnisse – kann die Daten interaktiv abfragen, indem er benutzerfreundliche Drag-and-Drop Funktionen verwendet.

Analysen

Verwenden Sie Standard Analyse Tools, um die auf der Plattform gespeicherten Gesundheitsdaten zu visualisieren.